Alior Bank Festgeld

Logo Alior Bank Festgeld

Wichtige Konditionen:

Höchster Zins:
1,05%

Minimale Anlagedauer:
6 Monate

Einlagensicherung:
100.000 Euro

Mindesteinlage:
10.000,00 €

Bis zu 1,05% Zinsen können sich deutsche Sparer jetzt mit dem Festgeldkonto der polnischen Alior Bank sichern. Wie das funktioniert? Der Anleger hierzulande benötigt lediglich ein sogenanntes WeltSpar-Konto beim Online-Marktplatz WeltSparen. Jener vermittelt Festgelder in Europa mit attraktiven Zinsen. Im Fall der Alior Bank sind Anlagen von 6, 12, 24 oder 36 Monaten Laufzeit möglich. Wie gewohnt gibt es auch hier keine Kontoführungsgebühren oder sonstige Kosten. Als Mindesteinlage sind 10.000,00 € vorausgesetzt. Maximal lassen sich auf dem Alior Bank Festgeld 100.000,00 € parken.

Die Anlage bei der polnischen Alior Bank wird für deutsche Kunden in Euro geführt. Ein Wechselkursrisiko besteht entsprechend nicht. Im Rahmen der Einlagensicherumh sind sämtliche Einlagen bis zur gesetzlich vereinbarten Höhe von 100.000 Euro in polnischen Zloty abgesichert.

Wichtig: Nach Fälligkeit erhalten Kunden ihr Guthaben inklusive Zinsen zurück auf das WeltSpar-Konto transferiert. Auf Kapitalerträge wird in Polen eine Quellensteuer erhoben, die sich bei Einreichung einer Ansässigkeitsbescheinigung auf 5 Prozent reduzieren lässt. Die Quellensteuer ist in der deutschen Einkommenssteuererklärung voll anrechenbar.

Das Festgeld der Alior Bank punktet außerdem mit der Option, das Konto jederzeit kündigen zu können. Innerhalb der ersten 365 Tage werden dann allerdings keine Zinsen gezahlt. Danach nur ein reduzierter Zinssatz von 1,00 % bis zum Tag der Kündigung.

Bei WeltSparen handelt es sich um den ersten Online-Marktplatz für europäische Festgelder. Dahinter steht eine Kooperation der Raisin GmbH aus Berlin und der MHB-Bank AG aus Frankfurt. Letztere agiert als kontoführende Bank und verfügt über eine deutsche Bankenlizenz.

Alle Konditionen im Detail:

Ihre Vorteile beim Alior Bank Festgeld

Bis zu 1,05% Zinsen pro Jahr Stand: 26.05.2018 / mehr Details siehe unten

- Bis zu 1,05% (nominal) Zinsen auf Ihre Festgeld-Anlage
- Kostenlose Kontoeröffnung, Kontoführung und Kontoschließung
- Mindesteinlage nur 10.000 Euro
- Keine Kündigung notwendig
- Deutschsprachiger Kundenservice
- Gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro

Minimaleinlage: 10.000,00 €

Maximaleinlage: 100.000,00 €

Mindestanlagedauer: 6 Monate

Das Festgeld der Alior Bank mit Laufzeiten von 12 bis 36 Monaten gehört zu den attraktiven Festgeldangeboten am Markt. Angeboten wird das Anlagekonto der polnischen Bank mit garantiertem Zinssatz über Weltsparen.de.

Die Einlagensicherung ist EU-konform, so dass die Einlagen der Kunden, selbstverständlich auch der deutschen Anleger, bis 100.000 Euro zu 100 % geschützt sind.

Alior Bank Festgeld eröffnen

Zinssätze beim Alior Bank Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
6122436
10.000,00 €100.000,00 €0,75%0,90%0,95%1,05%

Stand: 26.05.2018

Alior Bank Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim Alior Bank Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich: Bankowy Fundusz Gwarancyjny
Höhe zusätzliche Sicherung: -
Privates Sicherungssystem: -
Alior Bank Festgeld eröffnen

Weitere Details zum Alior Bank Festgeld

Zinsgutschrift: Ende der Laufzeit
Zahlungsverkehr möglich: Nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking:
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: Kostenlos
Kontoführung: Kostenlos
Kontoauflösung: Kostenlos
Alior Bank Festgeld eröffnen

Stand der Daten: 26.05.2018


« Zurück zur Festgeld-Banken-Übersicht

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.