Asstel BestZins

Logo Asstel Bestzins

Wichtige Konditionen:

Höchster Zins:
0,40%

Minimale Anlagedauer:
12 Monate

Einlagensicherung:

Mindesteinlage:
5.000,00 €

0,40% Zinsen, vierteljährlich garantiert und monatliche Verfügbarkeit – das bietet die Asstel BestZins Geldanlage. Das Angebot der Asstel eignet sich ideal als Alternative zum klassischen Festgeldkonto und punktet darüber hinaus mit einigen Vorteilen. Unter anderem lässt sich einmal pro Quartal problemlos eine Auszahlung aus dem Anlagebetrag vornehmen, ohne Stornokosten oder sonstige Gebühren. Voraussetzung ist lediglich, dass eine Summe ab 1.000 Euro ausgezahlt wird und gleichzeitig die Mindesteinlagesumme von 5.000,00 € erhalten bleibt. Auszahlungen sind immer zum Monatsende mit einer Frist von 2 Wochen möglich. Ebenfalls bis zu 4 x im Jahr lassen sich Zuzahlungen vornehmen, um seine Anlage auf Wunsch zu erweitern. Die Ansparphase dauert zwischen 1 und maximal 5 Jahren.

Wichtig: Bei der Asstel BestZins Geldanlage handelt es sich um eine aufgeschobene Rentenversicherung. Wird auf die spätere Verrentung verzichtet, kann sich der Anleger am Ende der Ansparphase sein Kapital inklusive Verzinsung als Einmalbetrag auszahlen lassen. Wer die spätere Rentenzahlung bevorzugt, erhält neben der Verzinsung einen Schlussüberschussanteil von derzeit 0,60% p. a. – rückwirkend über die gesamte Dauer. Die maximale Einlagesumme beträgt 500.000,00 €.

Hinsichtlich der Sicherheit kann das Asstel BestZins Angebot praktisch bedenkenlos abgeschlossen werden. Die Asstel ist Mitglied im Sicherungsfonds der Protektor Lebensversicherungs-AG. Hierüber sind alle Einlagen zu 100% abgesichert. Zudem ist die Asstel als Direktversicherer der Gothaer Teil eines der größten deutschen Versicherungsunternehmen.

Alle Konditionen im Detail:

Ihre Vorteile beim Asstel Bestzins

Bis zu 0,40% Zinsen pro Jahr Stand: 27.06.2017 / mehr Details siehe unten

- Attraktive Alternative zum Festgeld
- Zinssatz dauerhaft stabil
- Hohe Flexibilität, Verfügbarkeit der Geldanlage (1x pro Quartal)
- Zuzahlungsmöglichkeiten (4 x im Jahr, mindestens 1.000 €)
- Aufgeschobene Rentenversicherung
- zuzüglich 0,60 % Schlussüberschussanteil bei Verrentung

Minimaleinlage: 5.000,00 €

Maximaleinlage: 500.000,00 €

Mindestanlagedauer: 12 Monate

Die Asstel BestZins Geldanlage ist eine ideale Alternative zum Festgeld - inklusive attraktiver Zinsen sowie mit regelmäßiger Verfügbarkeit des Einlagebetrags (ohne Abzug oder Stornogebühr!). Bei dem BestZins-Angebot handelt es sich um eine aufgeschobene Rentenversicherung. Sparer können allerdings auf die Verrentung des eingezahlten Betrags verzichten und sich rein auf die Rendite konzentrieren.

Asstel Bestzins eröffnen

Zinssätze beim Asstel Bestzins

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
1224364860
5.000,00 €500.000,00 €0,40%0,40%0,40%0,40%0,40%

Stand: 27.06.2017

Asstel Bestzins eröffnen

Einlagensicherung beim Asstel Bestzins

Gesetzliche Sicherung:
Sicherungssystem gesetzlich:
Höhe zusätzliche Sicherung: Einlagensicherung über die Protektor Lebensversicherungs-AG
Privates Sicherungssystem: 775 Millionen Euro
Asstel Bestzins eröffnen

Weitere Details zum Asstel Bestzins

Zinsgutschrift: jährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online
Zugangsverfahren Online-Banking: k. A.
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
Asstel Bestzins eröffnen

Stand der Daten: 27.06.2017


« Zurück zur Festgeld-Banken-Übersicht

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *