GarantiBank Festgeld

Logo GarantiBank Festgeld

Wichtige Konditionen:

Höchster Zins:
1,20%

Minimale Anlagedauer:
3 Monate

Einlagensicherung:
100.000 Euro zu 100 Prozent

Mindesteinlage:
2.600,00 €

Die deutsche GarantiBank ist eine Tochtergesellschaft, die aus der 1990 gegründeten GarantiBank International N.V. in Amsterdam hervor gegangen ist. Das niederländische Bankunternehmen wiederum ist als Tochtergesellschaft aus der in Istanbul angestammten T. Garantie Bankasi A.S. hervor gegangen. In der Rechtsform handelt es sich bei diesem Finanzkonzern um eine Aktiengesellschaft nach niederländischem Recht.

Im Jahr 1999 öffnete die United Garantie Bank International N.V. ihre Tore in München. Zum Jahresbeginn 2001 wurde die Zentrale nach Düsseldorf verlegt, denn durch den großen Erfolg mit den Privatkunden-Produkten wie z.B. „Kleeblatt-Festgeld“ und „Kleeblatt-Sparkonto“ sah sich die Bank gezwungen, die operative Zentrale und den Geschäftssitz nach Düsseldorf zu verlagern. Seitdem arbeitet die Bank unter der Bezeichnung GarantiBank International N.V. Weitere Filialen befinden sich in der Schweiz, der Türkei und Rumänien.
Die Deutsche Bank kaufte im Jahr 2007 das Abwicklungs- und Wertpapieraufbewahrungsgeschäft der türkischen Muttergesellschaft für 85 Mio. Euro ab.

Für Neu- und Bestandskunden besteht die Möglichkeit ein kostenfreies Festgeldkonto bei der GarantiBank zu eröffnen. Dafür muss eine Minimaleinlage von 2.600,00 €angelegt werden. Maximal kann der Anleger 250.000,00 € sparen. Die minimale Laufzeit des Kontos beträgt 3 Monate. Die Kontoführung des Festgeldkontos bei der GarantiBank ist kostenfrei. Transaktionswege können unterschiedlich vollzogen werden u.a. durch Online-Banking, Brief, Fax. Der Kunde erhält jährlich die Zinsen auf seinem Konto gutgeschrieben. Dabei ist der höchste Zins aktuell bei 1,20% p.a.
Die GarantiBank ist dem Einlagensicherungsfond der niederländischen Banken angeschlossen und gleichzeitig ein Mitglied des Bundesverbandes Deutsche Banken e.V. Für jeden Kunden der Bank besteht demnach eine gesetzliche Sicherung von 100.000 Euro zu 100 Prozent.

Alle Konditionen im Detail:

Ihre Vorteile beim GarantiBank Festgeld

Bis zu 1,20% Zinsen pro Jahr Stand: 22.10.2017 / mehr Details siehe unten

Minimaleinlage: 2.600,00 €

Maximaleinlage: 250.000,00 €

Mindestanlagedauer: 3 Monate

GarantiBank Festgeld eröffnen

Zinssätze beim GarantiBank Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
369121824364860
2.600,00 €unbegrenzt0,30%0,40%0,45%0,60%0,75%0,85%1,00%1,05%1,20%

Stand: 22.10.2017

GarantiBank Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim GarantiBank Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Niederländischer Einlagensicherungsfonds
Höhe zusätzliche Sicherung:
Privates Sicherungssystem:
GarantiBank Festgeld eröffnen

Weitere Details zum GarantiBank Festgeld

Zinsgutschrift: jährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking, Brief, Fax
Zugangsverfahren Online-Banking:
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
GarantiBank Festgeld eröffnen

Stand der Daten: 22.10.2017


« Zurück zur Festgeld-Banken-Übersicht

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *