Netbank Anlagekonto

Logo Netbank Anlagekonto

Wichtige Konditionen:

Höchster Zins:
0,05%

Minimale Anlagedauer:
1 Monate

Einlagensicherung:
100.000 Euro zu 100 Prozent

Mindesteinlage:
5.000,00 €

Im Jahr 1998 wurde die netbank AG gegründet durch sieben Sparda-Banken und den Erwerb der Vollbank-Lizenz. Im darauffolgenden Jahr ging sie als erste Internetbank Europas an den Markt. Als erste deutsche Privatkundenbank führte die netbank AG eine „flat fee“, d.h. ein Depot-Pauschalpreismodell ein. Bereits im Jahr 2002 erreichte sie ihre Gewinnschwelle. Bis 2006 führte sie das mobile TAN-Verfahren als erstes deutsches Bankunternehmen ein.

Focus-Money und das Deutsche Institut für Service-Qualität setzten in seinem Bankentest die netbank AG auf den 1. Platz für die kundenfreundlichsten Konditionen. Bereits im Jahr 2008 ist die netbank AG bereits beim hunderttausendsten Kunden und im Folgejahr zeichnete die Wirtschafts-Woche die netbank AG als „Direktbank mit den besten Konditionen“ aus.

Für Neu- und Bestandskunden ist das Anlagekonto der netbank AG durchaus interessant, denn mit bereits kurzen Anlagezeiten kann der Kunde von hohen Zinsen profitieren. Bereits bei 1 Monate Laufzeit und einer Mindesteinlage von 5.000,00 € können Kunden eine Anlagekonto kostenfrei eröffnen, dabei ist die Kontoführung ebenso kostenfrei. Die Maximaleinlage bei diesem Anlagekonto liegt bei 0,05% p.a. Jeweils zum Ende der Laufzeit werden die Zinsen auf das entsprechende Konto gutgeschrieben. Da es sich um ein Online-Angebot handelt, werden alle Transaktionen per Online-Banking getätigt. Die gesetzliche Sicherung durch die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken sichert für jeden Anleger eine Summe von 100.000 Euro zu 100 Prozent. Es besteht bei den aktuellen Privateinlagen der Anleger bei der netbank AG zudem noch ein erweiterter Schutz durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V. mit 5,46 Millionen Euro pro Kunde und Bank.

Alle Konditionen im Detail:

Ihre Vorteile beim Netbank Anlagekonto

Bis zu 0,05% Zinsen pro Jahr Stand: 22.10.2017 / mehr Details siehe unten

- Überschaubare Laufzeiten von bis zu 360 Tagen
- Erweiterter Einlagenschutz

Minimaleinlage: 5.000,00 €

Maximaleinlage: 100.000,00 €

Mindestanlagedauer: 1 Monate

Die Höhe der Zinsen ist für eine Anlagesumme zwischen 5.000 und 100.000 Euro sehr attraktiv. Anleger profitieren auch bei kurzen Anlagezeiten von hohen Zinsen. Die Einlagen werden bis zu 5,262 Millionen Euro je Kunde abgesichert.

Netbank Anlagekonto eröffnen

Zinssätze beim Netbank Anlagekonto

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
12612
5.000,00 €100.000,00 €0,01%0,01%0,01%0,05%

Stand: 22.10.2017

Netbank Anlagekonto eröffnen

Einlagensicherung beim Netbank Anlagekonto

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
Höhe zusätzliche Sicherung: 5,46 Millionen Euro
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.
Netbank Anlagekonto eröffnen

Weitere Details zum Netbank Anlagekonto

Zinsgutschrift: Ende der Laufzeit
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking:
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
Netbank Anlagekonto eröffnen

Stand der Daten: 22.10.2017


« Zurück zur Festgeld-Banken-Übersicht

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *